Informationspflichten gem Artikel 13 DS-GVO
Gemeindewacheorgane gemäß der Verordnung über die Dienstprüfung für den Gemeindewachdienst (Standardanwendung "SA029 Aktenverwaltung (Büroautomation)")



Angaben zum Verantwortlichen(Abteilungen/Dienststellen)

Name, Vorname, Titel

Abteilung Polizei- u. Veranstaltungsangelegenheiten

Straße

Landhausplatz 1, Haus 16

Postleitzahl

3109

Ort

St. Pölten

Telefon Tel.:

Mail-Adresse

post.ivw1@noel.gv.at



Angaben zur Person des Datenschutzbeauftragten

Name, Vorname, Titel

KPMG Security Services GmbH

Straße

Kudlichstraße 41

Postleitzahl

4020

Ort

Linz

Telefon

Fax

E-Mail-Adresse

dsba@noel.gv.at



Zwecke der Verarbeitung

Formale Behandlung der vom Auftraggeber zu besorgenden Geschäftsfälle (einschließlich der Aufbewahrung der bei dieser Tätigkeit angefallenen Dokumente).

Rechtsgrundlagen

Anlage zu § 2 Bundesministeriengesetz 1986, BGBl Nr. 76

Daten-, Personen- und Empfängerkategorien

Personenkategorie

Datenkategorie

Empfängerkategorie

Adressaten einer amtswegigen Geschäftstätigkeit:

Ablagevermerk

1

Anschrift

1

Art des Termins bzw. der Frist (Skartierungsvermerk, Wiedervorlagevermerk)

1

Art und Anzahl der Beilagen

1

Beilagen (z. B. eingescannte Dokumente, Urkunden)

1

Bereichsspezifisches Personenkennzeichen: Auftraggeberinterne allgemeine Kanzleiindizes (KI)

2

Bezugszahlen (z. B. zu Vorakten)

1

Datum der Erledigung

1

Datumsangaben der Erledigungsstadien

1

Einsichtsbemerkungen (Stellungnahmen der im Aktenlauf befassten Stellen und Personen)

1

Erledigungstext

1

Gegenstand (Betreff, Schlagworte)

1

Geschäftszahl

1

Löschungsvermerk

1

Name des Abfertigenden

1

Name des Bearbeiters

1

Name des Genehmigenden

1

Name/sonstige Bezeichnung

1

Prozess (Aktenlauf – alle befassten Stellen und Personen)

1

Telefon- und Faxnummer und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechniken ergeben

1

Vermerke und Notizen (Verschlussvermerke, Dringlichkeitsvermerke)

1

Versandart

1

Zustellbevollmächtigter und Zustellanschrift

1

Einbringer von Anträgen, Gesuchen, Anzeigen, Beschwerden und sonstigen Mitteilungen, die im Wirkungsbereich des Auftraggebers schriftlich, mündlich oder telefonisch eingebracht werden und einer Erledigung bedürfen:

Ablagevermerk

1

Anschrift

1

Art des Termins bzw. der Frist (Skartierungsvermerk, Wiedervorlagevermerk)

1

Art und Anzahl der Beilagen

1

Beilagen (z. B. eingescannte Dokumente, Urkunden)

1

Bereichsspezifisches Personenkennzeichen: Auftraggeberinterne allgemeine Kanzleiindizes (KI)

2

Betrefftext (Gegenstandsbezeichnung) des Eingangsstücks

1

Bezugszahlen (z. B. zu Vorakten)

1

Datum der Erledigung

1

Datumsangaben der Erledigungsstadien

1

Eingangsdatum /elektronische Empfangsbestätigung

1

Eingangsstücknummer

1

Einsichtsbemerkungen (Stellungnahmen der im Aktenlauf befassten Stellen und Personen)

1

Erledigungstext

1

Fremdzahl und Fremddatum

1

Gegenstand (Betreff, Schlagworte)

1

Geschäftszahl

1

Löschungsvermerk

1

Name des Abfertigenden

1

Name des Bearbeiters

1

Name des Genehmigenden

1

Name/sonstige Bezeichnung

1

Prozess (Aktenlauf – alle befassten Stellen und Personen)

1

Telefon- und Faxnummer und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechniken ergeben

1

Vermerke und Notizen (Verschlussvermerke, Dringlichkeitsvermerke)

1

Versandart

1

Zustellbevollmächtigter und Zustellanschrift

1

Empfängerkategorien

Nr

Bezeichnung

Rechtsgrundlage

Anmerkungen

1

"Alle Personen und Einrichtungen, die im Rahmen der Geschäftstätigkeit zu befassen sind;"

2

Stammzahlenregisterbehörde im Rahmen ihrer Befugnisse nach dem E-Government-Gesetz.

Fristen für die Löschung der Datenkategorien

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Personenkategorie

Löschfrist

Weitere Beschreibung

Ablagevermerk

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Anschrift

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Art des Termins bzw. der Frist (Skartierungsvermerk, Wiedervorlagevermerk)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Art und Anzahl der Beilagen

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Beilagen (z. B. eingescannte Dokumente, Urkunden)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Bereichsspezifisches Personenkennzeichen: Auftraggeberinterne allgemeine Kanzleiindizes (KI)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Bezugszahlen (z. B. zu Vorakten)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Datum der Erledigung

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Datumsangaben der Erledigungsstadien

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Einsichtsbemerkungen (Stellungnahmen der im Aktenlauf befassten Stellen und Personen)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Erledigungstext

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Gegenstand (Betreff, Schlagworte)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Geschäftszahl

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Löschungsvermerk

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Abfertigenden

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Bearbeiters

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Genehmigenden

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name/sonstige Bezeichnung

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Prozess (Aktenlauf – alle befassten Stellen und Personen)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Telefon- und Faxnummer und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechniken ergeben

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Vermerke und Notizen (Verschlussvermerke, Dringlichkeitsvermerke)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Versandart

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Zustellbevollmächtigter und Zustellanschrift

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Ablagevermerk

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Anschrift

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Art des Termins bzw. der Frist (Skartierungsvermerk, Wiedervorlagevermerk)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Art und Anzahl der Beilagen

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Beilagen (z. B. eingescannte Dokumente, Urkunden)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Bereichsspezifisches Personenkennzeichen: Auftraggeberinterne allgemeine Kanzleiindizes (KI)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Betrefftext (Gegenstandsbezeichnung) des Eingangsstücks

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Bezugszahlen (z. B. zu Vorakten)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Datum der Erledigung

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Datumsangaben der Erledigungsstadien

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Eingangsdatum /elektronische Empfangsbestätigung

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Eingangsstücknummer

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Einsichtsbemerkungen (Stellungnahmen der im Aktenlauf befassten Stellen und Personen)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Erledigungstext

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Fremdzahl und Fremddatum

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Gegenstand (Betreff, Schlagworte)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Geschäftszahl

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Löschungsvermerk

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Abfertigenden

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Bearbeiters

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name des Genehmigenden

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Name/sonstige Bezeichnung

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Prozess (Aktenlauf – alle befassten Stellen und Personen)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Telefon- und Faxnummer und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechniken ergeben

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Vermerke und Notizen (Verschlussvermerke, Dringlichkeitsvermerke)

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Versandart

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Zustellbevollmächtigter und Zustellanschrift

Entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- oder sonstigen Skartierungsvorschriften.

Rechte der betroffenen Person

Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken‚ (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden.

Beschwerderecht

Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts) bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

Bereitstellungspflicht

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Allerdings ist eine weitere Bearbeitung nicht möglich, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen.