In der Förderaktion "Sicheres Wohnen" wird sowohl der mechanische Einbruchschutz als auch die elektronische Absicherung von Ein- und Zweifamilienhäusern und Reihenhäusern sowie Wohnungen gefördert.

Für diesen Online-Antrag ist die vollständig ausgefüllte und unterfertigte Beilage "Sicheres Wohnen" Voraussetzung. Bitte laden Sie die Beilage herunter http://www.noe.gv.at/sichereswohnen-antrag. Diese Beilage ist von der Gemeinde (Bauamt) und vom ausführenden Unternehmen zu bestätigen und diesem Online-Antrag anzuschließen.